Publikationen - Büro für Bauforschung, Gebäudeinstandsetzung und Denkmalpflege

Büro für Bauforschung, Gebäudeinstandsetzung und Denkmalpflege
Dr. Matthias Wieser
Architekt - Kunsthistoriker - Bauforscher
Eibelstadt
Direkt zum Seiteninhalt
Publikationen
  • Die Kapelle der hll. Apostel Simon und Judas Thaddäus im Münsterschwarzacher Zehnthof in Nordheim am Main - Beiträge zu Baugeschichte und Teilinstandsetzung eines Renaissancegebäudes mit barockzeitlicher Innendekoration im Landkreis Kitzingen. (=Veröffentlichungen der Gesellschaft für Fränkische Geschichte, Reihe XIII, Neujahrsblätter, 53). Neustadt an der Aisch 2017.

  • zusammen mit Martin Kornacher (Hg.): Historisches Erbe - Der Fliegerhorst Fürstenfeldbruck: Denkmalwerte und Denkmalqualitäten. Fürstenfeldbruck 2017.


  • des Herrn Vogtens Sommerhauß – Aus der Vergangenheit eines qualitätvollen Barockgebäudes in Neuses am Berg“. In: Dettelbacher Geschichtsblätter Nr. 253, 01/2007, und Nr. 254, 02/2007.

  • St. Michael in Iphofen – Beiträge zur Baugeschichte und Instandsetzung einer gotischen Friedhofskapelle mit Beinhaus. (=Veröffentlichungen der Gesellschaft für Fränkische Geschichte, Reihe XIII, Neujahrsblätter, 46). Würzburg 2006.

  • „Restauration zur Stadt Kitzingen“ - Ein Alt-Würzburger Bürgerhaus erhält eine neue Perspektive“. In: Würzburg – heute, 79/2005, S. 32-35.


  • „Der Ronkarzgarten in Gemünden am Main – ein Stück italienischer Kultur in Mainfranken.“ In: Aschaffenburger Jahrbuch, Bd. 23, 2004, S. 265-280.

  • Die Kirchenburg Tiefenstockheim in Unterfranken – Beiträge zur Baugeschichte und Instandsetzung. Marktbreit 2002.

  • „Die ehemalige Hofspitalkirche zu den 14 Nothelfern in Würzburg – ein Beitrag zu ihrer Baugeschichte.“ In: Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte und Kunst, Bd. 53/2001, S. 215-228.

  • „Der Adelshof zu Miltenberg – ein Beitrag zu seiner Baugeschichte.“ In: Aschaffenburger Jahrbuch, Bd. 22, 2003, S. 185-202.

  • Baugeschichtliche Untersuchungen zu den romanischen Profan­bauten im Regierungsbezirk Unterfranken - mit einem Katalog der erhaltenen sowie der überlieferten Baudenkmale. (=Quellen und Darstellungen zur Fränkischen Kunstgeschichte, Bd. 11, hg. von der Gesellschaft für Fränkische Geschichte e. V.). Neustadt an der Aisch 1999.

  • Der Turmhof zu Eibelstadt - eine stauferzeitliche Anlage. (=Heimatbogen 7). Eibelstadt 1992.
"Das Geringe bedarf oft mehr des Schutzes als das Bedeutende"
Max Dvorák, Katechismus der Denkmalpflege, Wien 1915.
Zurück zum Seiteninhalt